Menu Close

Try Science 2020

Der Workshop als Beitrag zu Try Science der Uni Stuttgart gehört für uns bei Crossing Borders schon zum festen Programm. Doch wie so Vieles, musste sich auch Try Science in diesem Jahr neu erfinden.
Von unserem gewohnten Workshop im IEH Seminarraum wechselten wir auf ein Online Format.
Mittels Umfragetools konnten sich die Teilnehmenden per Smartphone an Livevotings beteiligen. So wurden Themen wie der deutsche Strommix, Netzregelung und Pumpspeicherkraftwerke unter Mitwirkung der Teilnehmenden erarbeitet.
Auch Versuche, die wir durch die Unterstützung des Institutes für Energieübertragung und Hochspannungstechnik als Liveübertragung zeigen konnten, lockerten den Theorieteil auf.
Am Ende wurde die Veranstaltung noch durch eine Fragerunde beschlossen, die von den Teilnehmenden rege genutzt wurde um sich nicht nur nach Themen der Erneuerbaren Energien zu erkundigen, sondern vor allem auch zu Fragen der Studienorientierung und des allgemeinen Studierendenalltags.
Uns hat es jedenfalls sehr viel Spaß gemacht und das positive Feedback der SchülerInnen hat uns darin bestärkt an der Online-Bildungsarbeit während der Corona-Pandemie festzuhalten.